Technogel®-Matratzen

Das Material Technogel, das bereits seit vielen Jahren in Fahrradsätteln, Büromöbeln, im Bereich der Reha Technik oder in der Schuhindustrie eingesetzt wird, eignet sich durch seine Eigenschaften auch hervorragend für den Einsatz im Bereich der Matratzen und Kissen.

Das Sortiment besteht aus zwei unterschiedlichen Matratzenversionen:

  • Gesamthöhe 20 cm

  • Gesamthöhe 25 cm

  • Gel auf Taschenfedersystem-Matratzen

  • sowie einige Kissen.

Technogel® Matratzen

Das Hauptargument für Technogel, das völlig ohne Weichmacher auskommt ist sicher die 3-dimensionale Druckentlastung, sowie sein angenehm kühler Effekt. Das Material ist zudem unabhängig von seiner Umgebungstemperatur immer gleich soft und braucht somit keine „Anlaufzeit“, um weich zu werden. Auch das sich drehen auf der Matratze oder das Aufstehen aus dem Bett heraus fällt dem Kunden im Vergleich zu anderen Schlafsystemen deutlich leichter. Eine Folge all dieser Argumente ist nicht nur ein angenehmes, druckentlastetes Liegen, sondern ein längeres Verweilen in den Tiefschlafphasen.

Auch das neue Bezugsmaterial spiegelt die Wertigkeit des Produktes wieder. Die Sommerversion aus Tencelfaser, der Winterbezug ist mit einer Kaschmirveredelung gearbeitet. Die Bezüge können sowohl einzeln aber auch übereinander auf die Matratze gezogen werden. Hierdurch kann der Kunde je nach Befinden oder Jahreszeit selbst steuern, wie er liegen möchte.

 

TV-Bericht zu Technogel

Die Sendung Galileo auf Pro7 hat einen sehr interessanten Bericht zu Technogel-Matratzen ausgestrahlt:

Galileo auf Pro7 zu Pflegebetten Matratzen Technogel